Der vorbeugende Brandschutz ist allseits unbestritten ein sehr wichtiges Thema im Bauwesen. Dennoch herrscht gerade hierzu eine große Unsicherheit in der täglichen Baupraxis. In der Ausbildung an der Hochschule Biberach gewinnt daher der vorbeugende Brandschutz seit einigen Jahren zunehmend an Bedeutung. Mit dem Biberacher Brandschutztag möchte die Akademie der Hochschule Biberach dieses Thema auch einem externen Fachpublikum zugänglich machen.

Seit März 2015 gilt in Baden-Württemberg eine neue  Landesbauordnung. Diese bietet auch neue Möglichkeiten für den mehrgeschossigen Holzbau. Da hier teilweise Neuland betreten wird, sind entsprechende fachliche Hintergrundinformationen zu beachten. Ein weiterer Schwerpunkt wird in diesem Jahr auch die im Jahr 2014 eingeführte Industriebaurichtlinie sein, welche auf der Muster-IndBauRL 2014 beruht und deren zahlreiche Änderungen in Baden-Württemberg unmittelbare Rechtsverbindlichkeit erlangen.

Diese Fortbildung wird durch verschiedene Kammern und Verbände anerkannt. Mehr dazu unter Bildungsanerkennung.


Archiv