Technisches Wissen in ökonomische Erfolge umsetzen

Maßgeschneiderte Managementkompetenzen für die Baubranche

Die Anforderungen an Führungskräfte in der Bauwirtschaft werden immer anspruchsvoller und komplexer. Neben technischem Wissen sind betriebswirtschaftliche, rechtliche und organisatorische Kenntnisse sowie Führungs- und Managementkompetenzen unabdingbar für einen dauerhaften Erfolg. Der Masterstudiengang Unternehmensführung Bau qualifiziert Bauingenieure und Architekten für die Übernahme von Führungs- und Managementaufgaben in der Bauwirtschaft. Praxiserfahrene Fachleute und Führungskräfte vermitteln in Vorträgen, interdisziplinären Fallstudien und Gruppenarbeiten das notwendige Wissen und Handwerkszeug in den Bereichen Controlling, Finanz- und Risikomanagement, Recht, Strategieentwicklung, Kommunikation, Verhandlungstechniken, Mitarbeiterführung u.v.m.


Studieninhalte & Ziele

Studienablauf, Termine & SPO

Akkreditierung & Akademischer Grad

Maßgeschneidert für die Bauwirtschaft

Zulassungsvoraussetzungen

Studiengebühr

Bewerbung

Stimmen aus der Praxis