Berufsbegleitendes Masterstudium (M.Eng.)


Weiter durch Bildung - aber sicher!
 
Die Corona-Krise stellt uns alle vor große Herausforderungen. Vieles hat sich verändert und niemand weiß genau, in welche Richtung es sich weiterentwickelt. Auch in diesen bewegten Zeiten unterstützen wir Sie beim Erreichen Ihrer beruflichen Ziele. Unsere Studiengänge werden Ihnen auch 2021 in bewährter Qualität Wissen und Erfahrungsaustausch auf höchstem Niveau vermitteln. 
 
Derzeit gehen wir davon aus, dass zu Studienbeginn 2021 der Lehrbetrieb wieder regulär stattfinden kann. Selbstverständlich tragen wir bei Präsenzveranstaltungen für alle erforderlichen Abstands- und Hygienemaßnahmen Sorge, um Ihnen ein sicheres Studieren zu gewährleisten. Sollten die Umstände es erfordern, sind wir auch auf Onlinelehre bestens vorbereitet, sodass Ihrem Studienstart nichts im Wege steht. In jedem Fall sind Sie bei uns gut aufgehoben.
 
Bewerbungen für den Studienstart zum Sommersemester 2021 (März 2021) sind ab sofort möglich!


Zukunft Gebäudeautomation

Das Internet der Dinge findet im Gebäude statt. Tausende Geräte sind miteinander verbunden und sorgen für die energieeffiziente Bereitstellung von Wärme, Kälte, Wasser und Luft. 40% der Endenergie wird in Gebäuden gebraucht. Gebäudeautomation bringt Effizienz und ist eine tragende Säule der Energiewende. 1,9 Mio. Zweckgebäude in Deutschland werden mit Gebäudeautomation nachhaltiger und intelligenter betrieben.

Eine einzigartige Qualifikation
Als Integrationsingenieur/in bringen Sie Verständnis für das Gebäude als Ganzes auf. Als Systemingenieur/in erkennen Sie interdisziplinäre Zusammenhänge. Als Energieingenieur/in ordnen Sie Energie- und Stoffströme. Als Betriebsingenieur/in sind Sie erster Ansprechpartner für einen effizienten Gebäudebetrieb und als Spezialist für Gebäudeautomation Wissensmultiplikator in Ihrem Unternehmen. Damit lässt sich Zukunft aktiv gestalten!

Was Sie begeistern wird
Das Studium ist praxisintegriert. Unsere Studieninhalte werden mit Ihrer Berufstätigkeit kombiniert. Sie erlernen Theorie und Praxis in einer fein aufeinander abgestimmten Form. Sie studieren in kleinen Gruppen in kompakten Präsenzphasen. Online-Module und E-Learning unterstützen Ihre Selbstlernphasen. Praxisprojekte und die Masterarbeit orientieren sich thematisch an aktuellen Fragestellungen aus Ihrem Unternehmen. Sie bekommen so fundiertes Fachwissen und nachhaltige Managementkompetenz: Eine ideale Grundlage für Projektleitung in Ausführung, technischer Beratung und Vertrieb sowie Führungsaufgaben.


Infoveranstaltung zum Master Gebäudeautomation

Derzeit sind Bewerbungen für den Studienstart zum Sommersemester 2021 (März 2021) möglich. Darüber und über den vorgesehenen Studienablauf möchten wir Sie gerne persönlich informieren und laden Sie hierfür zu einer Infoveranstaltung per Videokonferenz mit der Studiengangleitung am Donnerstag, 10. September 2020, 11:00 – 12:00 Uhr ein.

Um an der Veranstaltung teilnehmen zu können, melden Sie sich bitte per E-Mail anmeldung@akademie-biberach.de (Betreff: Anmeldung Videokonferenz Master Gebäudeautomation) unter Nennung Ihrer Kontaktdaten an. Sie erhalten dann rechtzeitig vorher einen URL-Link, über den Sie sich mit der Videokonferenz verbinden können.


Studieninhalte

Studienablauf

Akkreditierung & Akademischer Grad

Zulassungsvoraussetzungen

Studiengebühr

Bewerbung

Förderung