COVID-19: Wie infiziert sind die deutschen Immobilienmärkte?

Webinar am Donnerstag, 14. Mai 2020 von 11:00-12:00 Uhr
 
Virtuell, aber inhaltlich tiefgehend, möchten wir im Webinar zusammen mit den Dozenten des MBA-Studiengangs Internationales Immobilienmanagement und Ihnen den spannenden Fragen nach der drohenden Infektionsanfälligkeit der Immobilienmärkte in Zeiten einer Pandemie nachgehen und diese diskutieren.
 
Im Fokus stehen dabei folgende Fragen:
 

  • Welche Marktprognosen können und sollten eigentlich noch getätigt werden?
  • Wie machen Bewerter aktuell ihre Arbeit ohne Objektbesichtigungen?
  • Vier Wochen Quarantäne: Wer braucht noch den stationären Einzelhandel?
 
Die Teilnahme am Webinar ist kostenfrei, die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Unter folgendem Button können Sie sich anmelden. Den Link zum Webinar schicken wir Ihnen nach Anmeldung zu.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Anmeldung zum Webinar

Zum mirem e.V.: Der Alumniverein des MBA-Studiengangs Internationales Immobilienmanagement veranstaltet regelmäßig Events zum Austausch und Networking innerhalb der Branche, wie z.B. Fachvorträge, Objektbesichtigungen, Feierabend-Meetings oder den mirem annual congress. Herzlich willkommen bei uns!

Archiv

2019