Grundlagen des agilen Projektmanagements


Viele Unternehmen, aber auch Non-Profit-Organisationen interessieren sich für diese „smarte" Art des Projektmanagements. Da in fast allen Organisationen Projektarbeit weit verbreitet ist, liegt es nahe, auch hier zu prüfen, inwieweit das agile Projektmanagement eine attraktive Alternative zum klassischen Projektmanagement bietet. Doch was zeichnet agiles Projektmanagement aus? Unter welchen Bedingungen ist agiles Projektmanagement vorzuziehen? Welche Werkzeuge und Methoden gehören dazu und wie werden sie sinnvoll eingesetzt? In diesem Seminar wollen wir die Grundlagen von agilem Projektmanagement näher betrachten. Wir beleuchten welche Rahmenbedingungen in der Organisation gegeben sein sollten genauso, wie die weichen Faktoren, die agiles Projektmanagement unterstützen. Der Schwerpunkt liegt auf der Vorstellung agiler Projektmanagementmethoden und deren Anwendung in der Praxis.

Fachkursförderung

Unterstützt durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds. Teilnehmer aus Baden-Württemberg können eine Bezuschussung der Teilnahmegebühr von bis zu 50% erhalten. Fördervoraussetzungen und Antragsformular finden Sie hier (Im Reiter unter "ESF-Fachkursförderung").